Bildungsurlaub /-freistellung – aktuelle Angebote an der Kreisvolkshochschule Salzlandkreis

Mit dem Bildungsfreistellungsgesetz garantiert das Land Sachsen-Anhalt allen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen im Land einen Anspruch auf fünf Tage bezahlte Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr. Passend dazu bietet die Kreisvolkshochschule Salzlandkreis gegenwärtig gleich drei anerkannte Bildungsveranstaltungen an.

Hier ein kleiner Auszug aus unserem Programm für das 2. Halbjahr 2022:

 

Work life Balance  - Bringen Sie Ihr Arbeits- und Berufsleben in Einklang (anerkannte Bildungsfreistellung bis 07.11.2024)

07.- 11.11.2022 in Bernburg

 

Workshop für die Gesundheit – kurze Auszeit (zur Bildungsfreistellung beantragt)

01.12.2022 oder 10.12.2022 in Bernburg

15.12.2022 oder 17.12.2022 in Aschersleben

 

Entspannte und bewusste Kommunikation für der beruflichen Alltag (anerkannte Bildungsfreistellung, letztmalig)

24.- 28.04.2023 in Schönebeck

 

Online- Präventionskurs – Beginn frei wählbar

Endlich stressfrei – Effektive Wege aus der täglichen Stressfalle

(anerkannte Bildungsfreistellung noch bis 01.02.2023)

 

Der zertifizierte Online - Präventionskurs – „Endlich stressfrei - Effektive Wege aus der täglichen Stressfalle“ – kann als spezielles Online Angebot individuell begonnen und innerhalb einer Bildungsfreistellungswoche absolviert werden.

Die Inhalte dieses Kurses basieren auf dem Stressimpfungstraining nach Meichenbaum in Verbindung mit den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur kognitiven Verhaltenstherapie. Diese Ansätze erwiesen sich im Rahmen der Stressbewältigung als besonders wirksam. Die Grundlagen der Achtsamkeit sowie Techniken zur Entspannung sind ebenfalls Gegenstand des Kursangebots.

In über 80 Videos und mithilfe von geeigneten Informations- und Arbeitsblättern zur Vertiefung und Festigung werden die Inhalte vermittelt. Unterstützt wird das komplette Paket durch Audios aus den Bereichen Progressive Muskelentspannung, Phantasiereise, Meditation und Autogenes Training. Durch das verwendete Videostreaming-Verfahren sind alle Inhalte auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC abrufbar und somit jederzeit griffbereit. Das Kursangebot wird über die Quality Think GbR realisiert.

Bitte beachten! Aufgrund der aktuellen Situation können Terminverschiebungen erforderlich werden.

 

Nach der Anmeldung über die KVHS erhalten Sie eine Anmeldebestätigung zur Vorlage beim Arbeitgeber zur Beantragung der Bildungsfreistellung.

Hier gehts zur Buchung der Angebote: KVHS Salzlandkreis -Kurssuche

Sie haben Fragen? Unser Team berät Sie gern:

Frau Koch

Tel.: 03471 684- 624015 (Standort Aschersleben),

Internet: kvhs.salzlandkreis.de,

E-Mail: ikoch@kreis-slk.de

 

Weitere Informationen zur Bildungsfreistellung:

lvwa.sachsen-anhalt.de

 

 

 


Zurück